Klimaneutraler Druck

Unsere Print-Produkte werden grundsätzlich klimaneutral gedruckt. Mit diesem Standard vermeiden wir die Belastung der Erdatmosphäre durch Treibhausgase.

Gemessen am CO2-Ausstoß des jeweiligen Druckauftrags kaufen wir Zertifikate, die die Belastung ausgleichen. Damit werden konkrete Projekte unterstützt, beispielsweise der Erhalt von Regenwäldern oder Investitionen in erneuerbare Energien.

Die Kosten für den Kauf der Zertifikate berechnen wir meist nicht an unsere Auftraggeber weiter. Nur bei Projekten mit höheren Auftragswerten werden sie in der Angebotskalkulation gesondert ausgewiesen, damit der Auftraggeber darüber entscheiden kann.

In Ausnahmefällen ist ein klimaneutraler Druck nicht verfügbar, beispielsweise durch die Beauftragung einer Druckerei, die entsprechende Zertifikate nicht anbietet.

Aktuelle Klimaschutzprojekte

In vielen Fällen erfolgt der CO2-Ausgleich über ClimatePartner. Detail-Informationen zu aktuellen Klimaschutzprojekten finden Sie hier.